Telefonnummer: 06341 9877 333    E-Mail: info@declaratio.net

allergeninfo

allergeninfo

Um bei der Allergen-Deklaration filialübergreifend tagesaktuell kennzeichnen zu können, wurde das Online-System “allergeninfo” entwickelt. Die Auskunft zu den in den angebotenen Lebensmitteln enthaltenen Allergenen werden damit über eine Computer (z.B. Tablet) dargestellt. Der Kunde/Gast kann nun entweder eine gesamte, nach Gruppen sortierte Liste anzeigen lassen oder, entsprechend seiner Anforderungen, über die Suche spezielle Allergene ausschließen. Eingepflegt bzw. aktualisiert werden können die Informationen auf mehreren Wegen. Die flexibelste ist eine spezielle Excel-Tabelle, die im Lieferumfang des Systems enthalten ist. Dort werden die einzelnen Produkte mit den zu kennzeichnenden Allergenen eingetragen (bzw. tagesaktuell geändert). Die Datei, die sich daraus erstellt, kann nun bequem ins „allergeninfo“ eingelesen werden.

Eine weitere Möglichkeit ist der Export aus einer Software (z.B. declaratio), in welcher die Deklarationen zusammengetragen werden. Somit ist “allergeninfo” ideal für alle, die flexibel Ihre Allergenkennzeichnung von einer Stelle aus erledigen möchten.

Dem Nutzer wird immer zuerst die Gesamtliste des Sortiments angezeigt. Darauf kann man zu allen Produkten die enthaltenen Allergene, nach Gruppen und Untergruppen sortiert, einsehen.

Über die Funktion Allergenliste filtern kann der Nutzer auswählen, welche allergenen Stoffe nicht in den von ihm gesuchten Produkt enthalten sein dürfen. Man klickt dazu einfach die Symbole an.

Am oberen Rand wird dem Nutzer immer angezeigt, welche Allergene er nicht in seiner Auswahl haben möchte. Durch anklicken der Symbole kann man weitere Einschränkungen erstellen oder diese aufheben.

Die Informationen die über das Tool ausgegeben werden sollen, können entweder über ein Computerprogramm übertragen werden oder auch ganz universell mit der beiliegenden Excel-Tabelle gepflegt werden.